Panel öffnen/schließen

Stellenausschreibung für eine/n Auszubildende/n (m/w/d)

Die Gemeinde Rauhenebrach sucht zum 1. September 2021 eine/n Auszubildende/n (m/w/d) für den Ausbildungsberuf: Verwaltungsfachangestellte/r, Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung

Die Gemeinde Rauhenebrach sucht zum 1. September 2021

 

eine/n Auszubildende/n (m/w/d)

 

für den Ausbildungsberuf:

 

Verwaltungsfachangestellte/r,

Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung

 

Einstellungsvoraussetzungen:

Mittlerer Bildungsabschluss mit guten Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik, Wirtschaft und Recht und IT bzw. Textverarbeitung. Die Ausbildung dauert drei Jahre und findet in der Gemeinde Rauhenebrach und bei der Bayer. Verwaltungsschule statt. Daneben ist die Berufsschule in Schweinfurt (Blockunterricht) zu besuchen.

 

Wünschenswert sind darüber hinaus:

  • Freude im Umgang mit Menschen
  • Interesse an Bürotätigkeiten
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten gegenüber Bürger/-innen

 

Ihre Aufgaben:

  • Büro- und Verwaltungsarbeiten
  • Erarbeitung von Verwaltungsvorschriften und –entscheidungen
  • Umsetzung und Erstellung von Beschlüssen
  • Beratung von Bürgerinnen/Bürger
  • Aktenführung

 

Theoretische Ausbildung:
Blockbeschulung in der Berufsschule Schweinfurt und bei der Bayer. Verwaltungsschule in externen Lehrgängen.

Praktische Ausbildung:
Gemäß Ausbildungsplan in den verschiedenen Bereichen der Gemeindeverwaltung.

 

Bewerbungsschluss: 30.10.2020

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter bewerbung(at)rauhenebrach.de

Gemeinde Rauhenebrach,

Hauptstraße 1, Untersteinbach

96181 Rauhenebrach

 

Für Fragen und Auskünfte stehen Ihnen der 1. Bürgermeister Bäuerlein und Frau Adam (Tel. 09554/9221-0) gerne zur Verfügung.

Weitere Nachrichten