Panel öffnen/schließen

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Rauhenebrach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter (m/w/d) für die Kassenverwaltung in Teilzeit (50% der regelmäßigen Arbeitszeit).

STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Gemeinde Rauhenebrach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Sachbearbeiter (m/w/d)

für die Kassenverwaltung

in Teillzeit (50% der regelmäßigen Arbeitszeit).

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Verbrauchsgebühren (Wasser und Abwasser)
  • An- und Abmeldung von Hunden
  • Veranlagung der Hundesteuer
  • Abrechnung Betriebskosten gemeindlicher Liegenschaften
  • Verwaltung und Pflege von Personenkonten und Finanzadressen
  • Tagesgeschäft Kasse
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (VFA-K), Beschäftigtenlehrgang I (früher Angestelltenlehrgang I) oder vergleichbare Ausbildung
  • Bereitschaft zur Weiterqualifikation
  • Soziale Kompetenz, insbesondere Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, freundliches Auftreten sowie persönliches Engagement
  • sicherer Umgang mit Office-Produkten

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem leistungsstarken Team
  • leistungsorientierte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit dem Hinweis „Bewerbung“ bis zum 15.03.2020 an die Gemeinde Rauhenebrach, Hauptstraße 1, Untersteinbach, 96181 Rauhenebrach.

Sie können Ihre Bewerbung auch per Email als pdf-Dokument übersenden an bewerbung(at)rauhenebrach.de

 

Für Fragen und Auskünfte zu dieser Ausschreibung stehen Ihnen der 1. Bürgermeister Matthias Bäuerlein und die Geschäftsleitung (Tel. 09554/9221-0) gerne zur Verfügung.

 

 

Weitere Nachrichten