SitemapLage der GemeindeImpressum

Suche:

Wetter in Rauhenebrach

0 / 1 °C leichter Schnee - Schauer
Wetterlage

wetter.com

Veranstaltungskalender

Öffnungszeiten

Wertstoffhof Untersteinbach:
Di + Do: 17.00 - 18.30 Uhr
Sa: 8.00 - 12.00 Uhr

Kreisabfallzentrum Wonfurt:
Mo - Fr: 8.00 - 12.00 Uhr und 12.45 - 16.00 Uhr
März - Oktober: Do bis 17.30 Uhr

Altpapiersammlung

Die Termine für die Leerung der Altpapiertonne entnehmen Sie bitte dem aktuellen Abfallkalender.

Entsorgung von Bauschutt im Wertstoffhof

Informationen finden Sie hier.

Verbrennen von Abfällen

Immer wieder gehen Beschwerden von Bürgern über das Verbrennen von Abfällen in den Gärten in der Gemeindeverwaltung ein.
Das Verbrennen von holzigen Gartenabfällen ist ausschließlich in den Monaten April und Oktober erlaubt. Allerdings muss das Material trocken sein, um starke Rauchentwicklung zu vermeiden. Solche Abfälle können jedoch jeweils im Frühjahr und im Herbst am Wertstoffhof abgeliefert werden.
Ebenso weist die Gemeindeverwaltung darauf hin, dass das Verbrennen von Plastik und Kunststoffmaterialien strengstens untersagt ist und mit einer Ordnungswidrigkeit geahndet wird. Der Rauch aus solchen Verbrennungen ist extrem gesundheitsschädlich.
Bitte nehmen Sie Rücksicht auf ihre Mitmenschen und auf unsere Umwelt und liefern solche Abfälle in unserem gemeindlichen Wertstoffhof ab.

Einwurfzeiten bei Glascontainern

Aus gegebenen Anlass weißt die Gemeindeverwaltung darauf hin, dass die Einwurfzeiten bei Glascontainern strikt eingehalten werden.
In jüngster Zeit wurden der Gemeinde Beschwerden zugeleitet, dass zu späten Abendstunden noch Glas in die Container eingeworden wurde.
Bitte denken Sie daran, dass Anwohner sich durch diesen Lärm belästigt fühlen.

Sperrmüllentsorgung (Metall, Altholz, Elektro, Restsperrmüll)

Die Sperrmüllabfuhr wurde zum 01.01.2012 im Landkreis Haßberge auf ein Abrufsystem umgestellt. Der Sperrmüll wird also nicht mehr wie bisher zwei Mal im Jahr zu einem bestimmten Termin als Straßensammlung abgeholt. Hierdurch ist es möglich, auch mehrmals im Jahr, eine haushaltsübliche Menge an angefallenen Sperrmüll zu entsorgen. Im Abfallkalender finden Sie genauere Informationen dazu. Ebenso können Sie dort eine Karte heraustrennen, mit der Sie die Abholung Ihres Sperrmülls anfordern können.
Nähere Informationen erhalten Sie direkt beim Abfallwirtschaftsunternehmen des Landkreises Haßberge unter der Tel.Nr. 09521/27-142.
Kleinmengen bis zu 1 m³ Restsperrmüll oder Altholz können zu den Öffnungszeiten am Wertstoffhof abgegeben werden.
Ebenso kann Sperrmüll zu den Öffnungszeiten am Kreisabfallzentrum in Wonfurt abgegeben werden (Tel. 09521/3724).